© shutterstock.com

Ausgezeichnet Lernen

Das Österreichische Umweltzeichen zertifiziert Schulen und Pädagogische Hochschulen, denen Bildungsqualität besonders am Herzen liegt. Diese Schulen legen Wert auf hohes Umweltengagement und eine nachhaltige und soziale Schulentwicklung. Biologische, regionale Ernährung und Gesundheitsförderung sind weitere wichtige Kernthemen der Umweltzeichen-Schulen.

Hier finden Sie "Mein Weg zum Umweltzeichen", der die Umsetzung der Kriterien der Richtlinie UZ 301 (Schulen und PH) unterstützt.

Plakat Hurra, wir sind Umweltzeichen-Schule
© VS Schützen

Bildungsregion „Kirschblüte“ als Vorreiter in Klimaschutz

Gleich drei Pflichtschulen der Bildungsregion „Kirschblüte“ im Bezirk Eisenstadt Umgebung erwarben vor Kurzem das Österreichisch Umweltzeichen für Schulen: die Volksschule Schützen, die Mittelschule Purbach und die Volksschule Breitenbrunn. Eine beachtliche Leistung in Zeiten von Corona-Virus, Distance-Learning

© business.academy.doaustadt

Kakaoproduktion neu gedacht

Schülerinnen und Schüler der Umweltzeichen-Schule business.academy.donaustadt in Wien 22 leisteten Pionierarbeit für ein neues Konzept einer nachhaltigen und fairen Produktion und Konsumation von Kakao und Schokolade.

Umweltzeichen-Schulen sind Klimaschutz-Vorreiter!

Umweltministerin Leonore Gewessler gratuliert den Umweltzeichen-Schulen per Videobotschaft zur Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen!

 

Lesen Sie weitere Artikel >