Umweltfreundlicher Messestand

Messestände landen oft nach nur einmaligem Einsatz auf Deponien oder in Verbrennungsanlagen. Green Stands werden mehrmals verwendet und die Werkstoffe recycliert. Ökologisch und gesundheitlich kritische Materialien werden so weit als möglich vermieden.

© SYMA/STANDout

Messestände mit dem Österreichischen Umweltzeichen

Aktuell gibt es von zwei Anbietern drei Messestandbauten, die mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet sind. Dieses garantiert durch unabhängige Prüfung, dass alle relevanten Umweltauswirkungen im Bereich Messestandbau reduziert sind.

Fair Success Ferienmesse
© Schiff Fair Success

Nachhaltiger Messestand als grünes Signal für die Messebranche

Ab 1. Jänner 2017 können Messestände mit der neuen Umweltzeichen-Richtlinie UZ75 „Green Stands“ für den Messestandbau zertifiziert werden.