Volksschule Schrebergasse

Schrebergasse 39
1220 Wien
Österreich
Lizenz
  • UZ-LizenzS 140

Was sich für uns auf dem Weg zur Umweltzeichenschule geändert hat:

  • Es wird nur mehr Wasser getrunken, wir haben Wasserflaschen oder Trinkbecher in allen Klassen (seit September 2016 sind wir eine Wassertrinkschule)
  • Eltern dürfen ausschließlich eine gesunde Jause mitgeben
  • Es wird auch der Biomüll getrennt
  • Wir gehen mit unseren Energieressourcen (Strom, Heizung) sehr sparsam um und kopieren alles doppelseitig
  • Es dürfen nur mehr Schulsachen verwendet werden, die den Standards des Umweltzeichens entsprechen (Unterrichtsmittel, Kopierpapier, …)
  • Wir haben den Schwerpunkt Gesundheitsförderung weiterausgebaut ( Gesunde Jause in vielen Klassen, Bewegtes Lernen, Bewegte Pause, Sportschwerpunktklassen)

 

Zusätzlich haben die Schülerinnen und Schüler der 3a beim Wasserprojekt der Stadt Wien mitgemacht und den 3. Platz belegt. In dem Projekt ging es um sauberes Trinkwasser, weshalb die SchülerInnen sich ganz besonders mit dem Wasserkreislauf auseinandergesetzt und Maßnahmen überlegt haben, wie man das Trinkwasser sauber halten kann.