Terasse des Steigenberger Hotel und SPA Krems
© Steigenberger Hotel und SPA Krems

Gastronomie

Die Qualität der zahlreichen Restaurants, Gasthäuser, Heurigen und Cafés mit dem Österreichischen Umweltzeichen beindruckt mit biologischer und regionaler Küche, der verantwortungsvollen Führung der Betriebe und gesunden, hochwertigsten Lebensmitteln. Das Verantwortungsbewusstsein der  Betriebe zielt auf den Genuss für die Gäste, aber auch auf das Wohl der Mitarbeiter und der regionale Umwelt und Wirtschaft.

Restaurant Biohotel Rupertus Leogang_fotoheldentheater
© Biohotel Rupertus Leogang

Der Klimateller - Lösungen für eine klimafreundliche Hotelküche

Alle reden vom Klimaschutz aber was bedeutet das konkret in der Küche? Das Österreichische Umweltzeichen und die Österreichische Hoteliervereinigung zeigen, wie´s gehen kann....

Klimaessen das Katscherg
© das Katscherg

Kärntner Klimanudeln und viele weitere Klimaschutzideen für den Teller

Das Urlaubsland Kärnten hat sich der nachhaltigen Kulinarik verschrieben. Seine Umweltzeichen Gastgeber zeigen, wie man genussvoll Klimaschutz auf den Teller bringt- von der Klimanudel bis zum Biokräuterschnaps...

Einer von 4 Gründern von blün - Greogor Hoffmann. Coypright by blün.
© blün

Der „Tomatenfisch“ als Klimaretter?

Was macht ein afrikanischer Raubwels im Wiener Glashaus? Richtig: den Dünger. Und die Aquaponik-Pioniere von blün wollen mit seiner Hilfe die Landwirtschaft revolutionieren und die Klimakrise lösen. Kann das klappen?

Lesen Sie weitere Artikel >