Terasse des Steigenberger Hotel und SPA Krems
© Steigenberger Hotel und SPA Krems

Gastronomie

Die Qualität der zahlreichen Restaurants, Gasthäuser, Heurigen und Cafés mit dem Österreichischen Umweltzeichen beindruckt mit biologischer und regionaler Küche, der verantwortungsvollen Führung der Betriebe und gesunden, hochwertigsten Lebensmitteln. Das Verantwortungsbewusstsein der  Betriebe zielt auf den Genuss für die Gäste, aber auch auf das Wohl der Mitarbeiter und der regionale Umwelt und Wirtschaft.

Fische vom Markt
© Dr. Helmuth Oehler, Innsbruck

Mikroplastik in Lebensmitteln: (k)ein kleines Problem?

Das Wort „Mikroplastik“ ist derzeit in aller Munde. Aber: Gelangt wirklich Mikroplastik im wahrsten Sinne des Wortes über Lebensmittel „durch den Mund“ in unseren Körper? Und wenn, ja was bewirkt es dann dort? Wir sind diesen wichtigen Fragen nachgegangen.

Buffet mit Bio-Produkten
© Biogast

Mehr Bio in die Gastronomie!

Immer mehr Personen achten beim Lebensmitteleinkauf auf Bio-Produkte und fordern bzw. schätzen deren Verwendung daher auch in der Gastronomie. Die Vorteile und Möglichkeiten des Einsatzes und der Umstellung auf Bio-Produkte erklärt Simon Ziegler, Fachberater für Gastronomie der Firma Biogast. 

Kantine des Bundesbades Alte Donau
© Bitzinger

Das erste Baderestaurant mit Umweltzeichen

Der Sommer ist da und die Badesaison bereits voll im Gange. In Wien kann man mit der U-Bahn in wenigen Minuten der Hitze der Stadt durch einen Besuch an der Alten Donau entfliehen. 

Lesen Sie weitere Artikel >