Strandbar Herrmann

Herrmannpark
1030 Wien
Österreich
Lizenz
  • UZ-Lizenz1101
Ausstattung
  • Barrierefrei
  • Fahrrad
  • Gartenaussen
  • Internet
  • Ruheoasen
  • Seminar
  • Seminartechnik
Zusatzangebote
  • Kinderfreundlich
Lage des Betriebes
  • Entfernung Bahn500 m
  • Entfernung Bus500 m
  • Entfernung Hotel200 m
  • Entfernung Restaurant70 m
  • Entfernung Zentrum1.000 m

Die Strandbar Herrmann bietet seit 2005 den schönsten Strand am Donaukanal. Über 600 Tonnen Sand, hunderte Liegestühle, ein wettergeschützter Pavillon und ein gemütlicher Gastgarten sorgen für Urlaubsstimmung mitten in der Stadt. Junge österreichische und internationale DJs sorgen für den entsprechenden Sound, dazu gibt es leckere Burger und Strand-Food bei der Strandkantine. Jeden Samstag gibt es in der größten Sandkiste Wiens auch kostenloses Kasperltheater für Kinder, jeden Sonntag gibt es eine gratis Yoga-Session am Strand. Am Wochenende gibt es Brunch.

 

Die Strandbar Herrmann wurde im Sommer 2005 als erster Stadtstrand in Wien eröffnet und wird von Rudi Konar und Alexander Kaiser betrieben. Seitdem die Strandbar vom Reisemagazin Conde Nast Traveller unter die Top-Ten-Bars der Welt gewählt wurden, hat die Strandbar das Motto, die „zweitbeste Bar der Welt“ zu sein, und arbeitet hart daran, die beste Bar zu werden.

Unsere Umweltleistungen

Das haben wir für die Umwelt / für das Umweltzeichen bereits umgesetzt:

Teilnahme an Ökobonus 2013 und Wiederauszeichnung 2019

UmweltZEICHEN – Slogan

Wir führen das Umweltzeichen für unseren Betrieb weil…

nachhaltiges wirtschaften für uns wichtig ist.

Pavillon (indoor)Der Strandbereich