Bloggerreise Camping Kärnten 2016
© Elena Paschinger

Lassen Sie sich inspirieren!

Spannende Geschichten, faszinierende Einblicke und bildgewaltige Reportagen - alles präsentiert von namhaften Bloggerinnen und Bloggern, die auf den Spuren des Umweltzeichens unterwegs waren. 

creativelena in Zell am See
© creativelena

Alternative zum Wandern: Kreativurlaub

Wenn es einmal doch nicht so verlockend mit dem Wandern um den Zellersee aussieht,  folgen sie Elena auf ihren Kreativreisen ins Salzburgerland.

Herbstwanderung-Zell-am-See by city_sea_country
© city_sea_country

Die Berge sind immer für Überraschungen gut!

Lassen auch Sie Sich überraschen, was man auf den Bergen alles erleben kann und begleiten Sie Bloggerin Christina nach Zell am See und Kaprun.

Kräuterwanderung Ausflugstipp-zell-am-see
© imprintmytravel.com

Augen auf für die Natur um uns

Wandern ist auch immer eine gute Gelegenheit, die Natur um uns intensiver wahrzunehmen. Bloggerin Lisa von imprintmytravel gibt Tipps, wie man mit offenen Augen durch die Berge wandern kann.

Voglauer Zimmer
© Elena Paschinger

Unterwegs in Abtenau

Elena holt sich beim Hotel Gutjahr und beim Möbelhersteller Voglauer in Abtenau die Rosinen aus dem Kuchen!

Auf der Sonnleitn in Abtenau
© Christina Leutner

Mädelstrip nach Abtenau

Winter und Wellness erleben im nachhaltig geführten Hotel Gutjahr in Abtenau: Christina hat auch einen Geheimtipp parat.

Radfahren
© Kreuzpointner

Entschleunigt und sicher unterwegs mit dem Rad

Genießen Sie eine organisierte Reise und holen Sie sich Tipps fürs sichere Radfahren.

Melanie und Jürgen beim Radfahren
© lifetravellerz.com

Ein Spielplatz für große Kinder - Vila Vita Pannonia

Laufen, radeln, schwimmen, reiten, klettern - nicht nur Melanie und Jürgen sind begeistert von den sportlichen Möglichkeit im Seewinkel.

Elena Paschinger im Landhotel Stern
© Elena Paschinger

STERN-Botschafter für Klimaschutz

Im Landhotel Stern in Tirol wird das Motto “I schaug auf Di. Du schaugsch auf mi.” spielerisch vermittelt und lässt Elena Achtsamkeit mit viel Herz erleben.

Nachhaltig Reisen
© Sabine und Tom Gordeyns

Nachhaltig reisen - ein Versuch

Sabine und Tom sind hingerissen von ihren Gastgebern: Ihr seid so cool! Ihr seid die Zukunft des Tourismus und Ihr gebt Ihr ein Gesicht. Wir sind begeistert.