© umweltzeichen

Fondsgebundene Lebensversicherungen mit Umweltzeichen

Seit der jüngsten Richtlinienüberarbeitung ist es möglich, dass auch fondsgebundene Lebensversicherungen mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte ausgezeichnet werden können. Derzeit (Stand 09/2020) gibt es zwei Lizenznehmer, die entsprechende Produkte anbieten.

Seifen
© Umweltzeichen

Haarseifen und feste Shampoos- KONSUMENT-Test

Die Stiftung Warentest hat feste Shampoos und Haarseifen getestet, darunter zehn in Österreich erhältliche Produkte. Den Vergleich zu flüssigen Shampoos müssen Haarseifen und feste Shampoos nicht scheuen. Sechs von zehn getesteten Produkten erhielten eine gute Gesamtnote.

© Emil – die Flasche

Abfallarm trinken im Büro und unterwegs

Ausreichendes Trinken ist wesentlich für konzentriertes Arbeiten und eine gute Leistungsfähigkeit. Wer lieber aus einem Glas trinkt, sollte sich eine Flasche zum Auffüllen parat stellen, um nicht jedes Mal aufstehen zu müssen. Dann bleibt das Glas nämlich oft leer. Ideal sind Trinkflaschen. Im Sinne der Umwelt sollte beides jedoch nicht aus Plastik sein. Besonders Einweg-Plastikflaschen sorgen für eine wahre Müllflut, die die Umwelt stark belastet.

© Bacher Reisen

Klasse Reisen für ein gesundes Klima

Bacher-Reisen aus Radenthein zeigt vor, wie spannend nachhaltige Schulreisen sein können. Die Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen bestätigt die umweltfreundliche Umsetzung.

© Energieforum Kärnten

Go Green - Tage der Nachhaltigkeit in Klagenfurt

Besuchen Sie unseren Stand im Rahmen der Nachhaltigkeitstage auf der Kärntner Herbstmesse vom 16. bis 19. September 2020 in Klagenfurt.

 

© FORUM Umweltbildung

Das war die Sommerakademie 2020

Die 16. BNE-Sommerakademie des FORUM Umweltbildung fand das erste Mal komplett online statt. Viel Neues, einiges Bewährtes und jede Menge positive Erfahrungen inklusive. Josef Emanuel Galdberger vom Umweltzeichen-Team war dabei!

© Vienna International School

Von Wien in die ganze Welt

Wien exportiert nicht nur Walzerklänge und Sachertorten in die ganze Welt, sondern auch innere Einstellungen, die mit Begriffen wie world citizens, green teams, Outdoor Learning Gardens, pollinator wall und healthy snack sowie rewilding verbunden sind, werden von hier in die ganze Welt vermittelt: Ausgangspunkt ist die Primary School an der Vienna International School.

Angebot für Umweltzeichen-Lizenznehmer

Exklusiv für nachhaltige Unternehmen mit dem Österreichischen Umweltzeichen bietet Zugkraft digitale Werbeflächen zum vergünstigten Nachhaltigkeits-Tarif.

© Emil die Flasche® – MyEmil

Gewinnspiel Trinkflasche 2020

Prüfen Sie ihr Öko-Wissen und gewinnen Sie eine von 10 Trinkflaschen Emil Bio-Stern.

Mitmachen und gewinnen bis 30. September 2020 möglich.

© BMK/William Tadros

Weniger Plastik und mehr Klimaschutz beim Schuleinkauf

Schreiben, Spitzen, Malen, Zeichnen, Kleben, Jausnen ohne Plastik und mit Klimaschutz - wie das geht zeigt die Initiative Clever einkaufen für die Schule. Eltern können beim nächsten Schuleinkauf im Papierfachhandel ein Zeichen setzen, denn Klimaschutz fängt mit dem Kauf der richtigen Schulsachen an.

© Behofsics

Green Finance Programm des Klima- und Energiefonds

Der Klima- und Energiefonds hat ein Green Finance Programm aufgelegt, das dazu dienen soll die Umlenkung privater Kapitalflüsse in Richtung Nachhaltigkeit zu unterstützen und zu beschleunigen.

Tirolwerbung
© Tirolwerbung

Grüner Urlaub in Tirol- Berge und alpine Täler neu entdecken

Spirit und Ideen für eine nachhaltigere Zukunft nahmen ihren Anfang in Alpbach, einem kleinen Dorf in Tirol. Doch nicht nur in Alpbach, sondern überall in Österreich finden Gastgeber*Innen dank moderner Technologien und großer Kreativität neue Lösungsansätze für nachhaltigen und doch spannenden alpinen Tourismus.

Foyer
© Tina Herzl. Boutiquehotel Stadthalle. 2020.

Nachhaltigkeitsziele erleben

Wie sollen wir zusammenleben - auf dieser Erde oder in einem grünen Hotel? Die Vereinten Nationen haben 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung definiert, welche seit Mai 2020 im grünsten Hotel Wiens hautnah erlebbar sind.

© VKI

KONSUMENT Trinkflaschentest

Der VKI hat in Kooperation mit der Arbeiterkammer Steiermark elf Mehrweg-Trinkflaschen getestet. Im Fokus des Trinkflaschentests, bei dem Flaschen zwischen 400 und 750ml aus Kunststoff, Metall und Glas einer Prüfung unterzogen wurden, standen Praxistauglichkeit und Schadstofffreiheit.

© Somrak Jendee - Shutterstock.com

Das Umweltzeichen garantiert Schadstoffarmut

Über 120.000 Chemikalien sind in der EU auf dem Markt - und täglich werden es mehr. Mehr als 200 davon wurden bis jetzt als besonders besorgniserregende Stoffe identifiziert. Eine neue App gibt dazu wertvolle Infos für Konsumentinnen und Konsumenten.

Bregenzerwald
© Popp-Hackner-Vorarlberg-Tourismus-

Grüner Urlaub in Vorarlberg – klein, aber fein

Klein, aber sehr fein – so ist das Bundesland und so ist ein Urlaub mit dem Umweltzeichen in Vorarlberg. Oft trifft man in Vorarlberg auch Beherbergungsbetriebe mit besonders attraktiver Kombination zwischen moderner, außergewöhnlicher und nachhaltiger Architektur und gern gepflegtem Traditionellen an.

Weissensee
© Kärnten Tourismus

Grüner Urlaub in Kärnten – Urlaub bei Freunden

Südliche Gastfreundschaft findet man wohl in allen Umweltzeichenhotels in der Alpen-Adria Region Kärnten. Pioniere des nachhaltigen Tourismus und der regionalen Kulinarik machen grünen Urlaub in Kärnten zum Erlebnis und auch sonst hat das sonnige Bundesland viel zu bieten.

Installationsrohre
© Harreither

Auf dem richtigen Weg seit 1982: Die Harreither GmbH erhielt Umweltzeichen

Die Harreither GmbH ist ein 1982 gegründetes Familienunternehmen mit Sitz im oberösterreichischen Gaflenz. Der Betrieb beschäftigt sich erfolgreich mit der Entwicklung und Herstellung von Kunststoffrohre und Formstücke für Flächenheizungen- und -kühlungen sowie Trinkwassersystemen mit höchsten Qualitätsansprüchen.

Niederösterreich
© Niederösterreich-Werbung/Michael Liebert

Grüner Urlaub in Niederösterreich- Das Gute liegt so nah

Wer als Stadtbewohner*In im Osten Österreichs einen schönen und umweltfreundlichen Urlaub verbringen möchte, hat es oft nicht weit: Niederösterreich beeindruckt mit vielfältiger Landschaft, historischen Kulturschätzen und außergewöhnlicher Kulinarik – und das in der unmittelbaren Umgebung Wiens.

Salzburg
© Salzburg Tourismus

Grüner Urlaub in Salzburg

Von Hochkultur bis zu hochalpinem Lebensgefühl hat Salzburg alles zu bieten- für Urlauberinnen und Urlauber, die Sehnsucht nach Kultur und Stadt haben genauso wie für die, die Tradition, Sport, Natur oder einfach nur Entspannung suchen und dabei der Umwelt etwas Gutes tun wollen.

Leutturm Podersdorf
© Burgenland Tourismus

Grüner Urlaub im Burgenland

Das kleinste Bundesland Österreichs beeindruckt mit der großen Weite des Neusiedlersees genauso wie mit idyllischen Winkeln im Südburgenland und Thermen für Erholungssuchende.

Schwarzstorch
© M.Graf. NP Thayatal.

Durchatmen-Erleben-Genießen-Lernen Teil II

… Sie waren schon in den vorgestellten Umweltzeichen-zertifizierten Bildungseinrichtungen? Sehr gut, dann geht`s hier gleich weiter mit den nächsten Highlights! Diesmal machen wir uns auf den Weg zum höchsten Berg in Österreich und zu nächtlichen Jägern im Thayatal.

© VKI

Konsument Test E-Bikes

Der VKI hat gemeinsam mit Stiftung Warentest auf Komfort ausgerichtete Pedelecs mit tiefem Einstieg getestet. Die zwölf E-Bikes im Test sind mit Preisen von 2300 bis 3500 Euro nicht gerade günstig. Trotzdem traten Rahmenrisse im Dauertest auf und die Tester fanden Schadstoffe und Probleme mit der Brandsicherheit. Vier E-Bikes bekamen jedoch eine gute Gesamtnote, ein Modell von KTM war klarer Testsieger.

© Umweltzeichen

Mit dem Österreichischen Umweltzeichen nachhaltig aus der Krise

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Österreichischen Umweltzeichens präsentierten Lizenznehmer des wichtigsten staatlich geprüften Umweltsiegels am 25. Juni 2020 Lösungen aus den Bereichen Reisen, Gastronomie, Film- und TV-Produktion, Büro, Energie & Mobilität, Reinigung, Wohnen und Finanz und zeigten auf, wie man mit umweltfreundlicher Betriebsführung nachhaltig aus der Corona- und Klimakrise kommt.

© TEAM 7

Teamplayer

Beim österreichischen Möbelhersteller bilden Menschen, Möbel und Umwelt ein Team – und das ein Leben lang. Lesen Sie hier mehr über TEAM 7, einem außergewöhnlichen österreichischen Familienunternehmen.

Traunsee in Oberösterreich
© OÖ Tourismus

Grüner Urlaub in Oberösterreich– mittendrin im Land und im Leben

Eine grüne Reise mit dem Umweltzeichen durch Oberösterreich, das Land der vielen Flüsse und Seen und der charmanten Städte ist unglaublich vielfältig – von den möglichen Aktivitäten, aber auch von den verschiedenen Landschaften und Naturerlebnissen her.

© JK

Der Schuleinkauf kann beginnen

Eltern deren Kinder erstmals in die Schule gehen beginnen mit dem Einkauf der Schulsachen meist früher. Aber auch für höhere Klassen wird nicht erst im letzten Moment vor Schulstart eingekauft. Weniger Plastik und mehr Klimaschutz, das wünschen sich viele. Woran aber erkennen Eltern und ihre Kinder, was ein nachhaltiges Produkt ist? 

© JB

Erster Green Bond mit Österreichischem Umweltzeichen

Nachdem wir vor Kurzem verkünden konnten, dass die ersten Spar- und Giroprodukte mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet wurden, geht es Schlag auf Schlag. Auch die Auszeichnung des Green Bonds der HYPO NOE ist eine Premiere – schließlich wird damit der erste Green Bond mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte zertifiziert.

Gesäuse Eingang
© Andreas Holling. NP Gesäuse. 2018.

Durchatmen-Erleben-Genießen-Lernen

Endlich wieder raus! Die Tage werden länger und wärmer, unsere Sehnsucht nach Abenteuern und Erlebnissen in der Natur wird größer. Die mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichneten Nationalparks und der Naturpark Sparbach bieten vielfältige Möglichkeiten für Groß und Klein an.

© Umweltzeichen

Grüne (Ver)Führungen durch Wien

Sie glauben, Sie kennen Wien? Lassen Sie sich eines Besseren belehren und versteckte, überraschende und vor allem erstaunlich grüne Erkenntnisse über die grünste Stadt der Welt erfahren!

© Nomad_Soul/stock.adobe.com,

AKTION UmweltTipp! 1. Juni - 30. September

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern im Handel machen wir auch heuer zum Schuleinkauf mit dem UmweltTipp! auf qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Schulartikel aufmerksam.

Margeritenwiese
© Franziska Pichler

Ein Sommer in grün - ein Sommer in Österreich

Tipps und Empfehlungen unserer grünen Tourismusbetriebe aus allen Bundesländern versprechen besonders nachhaltige Eindrücke und einen ganz speziellen Urlaub für Gäste und die Umwelt.

Grünes Hotel Salzburg
© Grünes Hotel Salzburg

Grüne Hotels: nachhaltig und sicher

Familie Maier vom Grünen Hotel zur Post in Salzburg hat sich schon viele Gedanken gemacht, wie die Gäste nach der Wiederöffnung nachhaltig und sicher den Aufenthalt im Umweltzeichen- Hotel genießen können. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen....

Bürogang
© Umweltzeichen

Kreislaufwirtschaft in der Europäischen Union - eine neue Strategie

Die Kreislaufwirtschaft ist das zentrale Element des europäischen Green Deals und steht in engem Zusammenspiel mit den neuen strategischen Rahmen für die Industrie und dem Sektor der Klein- und Mittelbetriebe.

Maehrwegsystem mycoffeecup
© mycoffeecup

Mehrwegsysteme für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft

Der Europäische Green Deal stellt neben Recycling, besonders Abfallvermeidung und die Veränderung des Konsumverhaltens in den Mittelpunkt. Mehrwegverpackungen sind dabei die umweltfreundlichste Lösung. Hier finden Sie mehr über die erfreulichen Aktivitäten bei Mehrwegsystemen in Österreich.

HBLFA Raumberg-Gumpenstein
© Raumberg-Gumpenstein. 2020.

Kreislaufwirtschaft macht Schule

Trotz der schwierigen Wochen tut sich in den Umweltzeichen Schulen einiges, so zum Beispiel in der HBLFA Raumberg - Gumpenstein, die sich mit der Kreislaufwirtschaft in der Landwirtschaft auseinandersetzt.

© WWF

Hotels ohne Plastik

Stoppt die Plastikflut - eine Studie des WWF zeigt, wie es geht und wo engagierte Hotels schon Maßnahmen setzen, um den Aufenthalt der Gäste nachhaltig und plastikfrei zu gestalten.

Grosskueche
© 34_istock_stockstudiox_grosskueche

Umweltzeichen Gastronomen liefern zu Ihnen nach Hause!

Auch im Homeoffice kann man sich gesund und abwechslungsreich ernähren und muss nicht auf gehamsterte Dosennahrung zurückgreifen. Tun Sie sich etwas Gutes und unterstützen Sie unsere Umweltzeichen Gastronomen in dieser schwierigen Zeit. Viele Gastonomen liefern direkt zu Ihnen nach Hause oder bieten Onlinebestellung an.

Raiffeisenbank Günskirchen
© Raiffeisenbank Günskirchen

Das erste Umweltzeichen-Girokonto

Kürzlich wurden die Spar- und Giroprodukte des Umweltcenters der Raiffeisenbank Gunskirchen mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Damit sind erstmals auch Giro- und Sparkonten sowie Sparbücher mit dem Umweltzeichen zertifiziert.

Das Umweltzeichen kommt zu Ihnen - Online-Angebote unserer Lizenznehmer

Gesundes Essen im Homeoffice? Umweltzeichen-Gastronomen liefern zu Ihnen! Homeoffice und die Schreibartikel werden knapp? Schauen Sie auf zertifizierte Produkte! Sie sind auf der Suche nach einer sinnvollen Beschäftigung für Ihre Kinder? Ein tolles online Bildungsangebot wartet auf Sie!
 

EMAS Konferenz 2019
© BMNT_Tadros

Konferenz Unternehmen Zukunft

Am 28. Oktober 2020 findet die Konferenz "Unternehmen Zukunft - Megatrends und Gestaltungsmöglichkeiten" im Ankersaal der Ankerbrotfabrik statt.

30 Jahre Österreichisches Umweltzeichen Logo

30 Jahre Österreichisches Umweltzeichen- das grüne Jubiläumsjahr 2020!

Uns liegt die Umwelt und die Zukunft von Mensch und Natur am Herzen- seit 30 Jahren mit großem Engagement und Begeisterung. Feiern Sie mit uns und werden Sie aktiv für Österreich, für Europa, für unsere Erde!

 

 

Bild Biffl Productions Making of
© Beate Biffl Productions

Sie wollen einen Blick hinter die Kulissen der Film- und Fernsehbranche werfen?

Dann sehen Sie sich das coole Making-Of zu Green Producing an: Energie TV mit Silvia Saringer, das erste grüne Fernsehmagazin produziert von der neuen Lizenznehmerin „Beate Biffl Film- und Videoproduktion“!