Sie sind hier:
© Kachelofenverband

Richtig Heizen mit Holz – Günstig und gut für’s Klima

Der nächste Winter und die Heizsaison kommen. Holzheizer profitieren mehrfach: Der älteste Brennstoff der Welt leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und schont dabei die Geldbörse. Besonders Feuerstätten, wie moderne Kachelöfen, überzeugen mit zahlreichen Vorteilen.

© istockphoto

Holen Sie sich Ihren Bonus!

Hackgut oder Pellets befeuert Öfen werden von Klima- und Energiefonds 2017 pauschal mit 2.000 € pro Heizanlage gefördert. Der Tausch alter Holzheizungsanlagen wird mit 800 € unterstützt und Pelletkaminöfen werden pauschal mit 500€ gefördert.

© istock_smog_in_china

Holzheizungen mit Umweltplus

Viele Haushalte tragen durch den Heizbetrieb zur Emission von Luftschadstoffen und Treibhausgasen bei. Insbesondere technisch veraltete Öfen und mangelnde Wartung sind eine wesentliche Ursache und führen letztlich zu gefährlichen Schadstoffen wie Feinstaub und Dioxin.

Blauer Himmel mit Wolken

Aktuelles Thema Kreislaufwirtschaft

Der Lebenszyklusansatz des Umweltzeichens hält auf höchster politischer Ebene Einzug und bildet die Basis für EU Entscheidungen. Lesen Sie, was das für Sie bedeutet....
Clever einkaufen 2017a© Österreichisches Umweltzeichen/bmlfuw/william tadros

Der Schuleinkauf geht in seine heiße Phase!

Die Sommerferien sind zu Ende. Jetzt geht wieder der Run auf die Papiergeschäfte los. Dort noch schnell was günstiges holen. Aber Vorsicht und Augen auf beim Schuleinkauf! Denn wer billig kauft, kauft teuer.

Schülerinnen Wolfurt© VMS Wolfurt

Neue Schulqualitäten mit dem Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen fördert nachhaltig unsere Schulen, ermutigt Lehrer und Schüler, macht Neues möglich. Lesen Sie hier über die Auswirkungen des Hundertwasser-Logos auf die Qualität der Schulen.

Kinder mit Becherlupe© Naturparkschule VS Hittisau

Mit Herz und Verstand

Immer mehr Schulen werden für ihre umweltorientierte Pädagogik mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet. Dabei sind vor allem Schulen in Vorarlberg sehr engagiert. Wir haben deshalb die Volksschule Hittisau besucht.

Kindergarten© Umweltzeichen

Es ist so weit: Bildung für nachhaltige Entwicklung jetzt auch schon im Kindergarten!

Seit 1. Juli 2017 ist die Umweltzeichen-Richtlinie für Kindergärten in Kraft. Acht Kindergärten waren bereits in der Pilotphase sehr aktiv und haben mit ihren Erfahrungen zu diesem Erfolg beigetragen.

Ecolabel-Logo

Evaluierung des EU-Ecolabel: Bericht der Europäischen Kommission

Das EU - Ecolabel ist Teil des EU-Politikrahmens für Nachhaltigkeit in Produktion und Verbrauch. Die Verordnung über das Ecolabel ist außerdem für die Erfüllung der UN-Agenda 2030 und deren 17 Nachhaltigkeitsziele, insbesondere für Ziel 12 „Förderung nachhaltiger Produktions- und Verbrauchsmuster“ von Bedeutung. Das EU-Ecolabel wurde im Jahr 1992 geschaffen, 2008 neu positioniert und 2013 hat sich die Kommission verpflichtet einen „Fitness-Check“ durchzuführen.

© dr.helmuth öhler

Bio - gern! Aber bitte billig!

Die Österreicherinnen und Österreicher kaufen gerne umweltverträgliche Produkte. Das lässt sich aus dem neuen Mikrozensus Umwelt 2015 herauslesen. Jedoch: beim Preis scheiden sich die Geister. Denn hier gilt: bitte billig! Bio und billig vertragen sich aber nicht besonders gut.
Kinder mit Schulheften© bmlfuw/chistopher fuchs

Augen auf beim Buntstifte Kauf!

Buntstifte sollten kräftige Farben aufs Papier bringen und nicht gleich brechen. In unserem Test schafften das viele Produkte problemlos – umso bitterer, dass die meisten beim Schadstofftest durchfielen.
Mensen Startbild© NFI_Cornelia_Kuehhas

Mensen - nachhaltiges Essen für die Kopfarbeit

Ein leerer Bauch studiert nicht gern. Also ab in die Mensa, wo es frische und preiswerte Mahlzeiten gibt.
Eine runde Sache© VS Weiz

Eine runde Sache

Die runde Form des Österreichischen Umweltzeichens verdeutlicht, dass Umweltfragen nur gemeinsam gelöst werden können. Daher ist es auch wichtig, dass immer mehr österreichische Schulen einen umweltorientierten Unterricht anbieten – und dafür mit dem prägnanten Umwelt-Gütesiegel ausgezeichnet werden.

© christopher fuchs/bmlfuw

Pack den Umweltschutz in die Schultasche!

Umweltschutz in der Schultasche Die Initiative Clever einkaufen für die Schule startet am 1. Juni mit der Aktion UmweltTipp! österreichweit im Handel

Cover_Produktfibel© GuL_Gassner

Produktfibel NEU!

„Ausgezeichnet Leben!“ Die kleine handliche Produktfibel ist neu erschienen

Ausgezeichnete Produkte