Sie sind hier:
Green Events Vision© Marks Engelberger

Umweltzeichen-Veranstaltungen als Best Practice Sieger

Green Events Austria Konferenz und Gala 2018 im Zeichen der EU-Ratspräsidentschaft

Imlauer Zimmer© NFI

Hotel mit Fingerspitzengefühl

Es ist eine Herausforderung, Gäste aus aller Welt in die Umweltschutzmaßnahmen einzubeziehen.
KUNST HAUS WIEN Hofansicht© KUNST HAUS WIEN Foto Thomas Meyer

Das erste Umweltzeichen für ein Museum: KUNST HAUS WIEN!

Die Initiative des Hundertwasser Kunsthauses und ICOM, auch im Museumsbereich Umweltstandards zu setzen, hat Früchte getragen!
Gruppenfoto Bloggerreise Murau© Elena Paschinger

Bloggerreise in die waldreichste Gegend Österreichs

Unterwegs auf Spuren des Umweltzeichens in der Region Murau

Global Fairness Run Partner© Martin Steiger

Fairnessrun - fair und grün

Grün und Fair: Der Fairnessrun in Wien als Pilotevent für das Umweltzeichen für Sportveranstaltungen

Logo eu2018.at und Servus Europa© eu2018.at

Österreich übernimmt den EU-Ratsvorsitz: „Green Presidency“

Politiker und hochrangige Beamte aus ganz Europa werden in den nächsten 6 Monaten an Green Meetings mit dem Österreichischen Umweltzeichen teilnehmen.
Parkgotel Brunauerzentrum Handtücher© NFI

Sich den Umweltschutz auf die Fahnen heften, heißt Verantwortung übernehmen

Das Parkhotel Brunauer liegt etwas abseits der von TouristInnen ausgetretenen Pfade in Salzburg.
© NFI

Mit Rat und Tat zur umweltfreundlichen Reinigung

Die eNu, die Energie- und Umweltagentur NÖ, hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Bewusstsein für einen umsichtigen Umgang mit unseren Ressourcen, einen bewussten Konsum und eine nachhaltige Lebensweise zu schaffen – mit einem Informations-, Beratungs- und Schulungsangebot für BürgerInnen, Betriebe und Gemeinden.

© BMNT/ Strasser Robert

Ministerin Köstinger wünscht "Umweltzeichen ULF" gute Fahrt!

Wien, Graz und Linz fuhren 2 Monate die "Umweltzeichen Straßenbahnen." Sie promoteten ausgezeichneten Produkte und Dienstleistungen!

Ausgezeichnete Produkte