Sie sind hier:


Green Event Mondial Knowhere picknick© Mondial

Umweltfreundliche Begegnungen: Green Meetings & Events

Green Meetings und Events sind heutzutage Trend. Zum Glück, denn es ist noch lange nicht überall selbstverständlich, dass bei Großveranstaltungen auch an die Spuren gedacht wird, die diese hinterlassen.
CUP SOLUTIONS Goodlife© CUP SOLUTIONS Goodlife

Plastik vermeiden und Kosten sparen durch ausgeklügelte Mehrwegsysteme

Riesenfeste müssen nicht auch Riesenmüll bedeuten! Öko-effiziente Mehrwegsysteme schaffen Abhilfe!
Sonnenenergie© Thinkstock

Mit grünen Veranstaltungen Energie sparen

Veranstaltungen haben eine enorme ökonomische Bedeutung. Laut einer aktuellen Studie des IHS liegt die Wertschöpfung in Österreich bei rund 7,3 Milliarden Euro, mehr als 105.000 Arbeitsplätze werden gesichert. Großveranstaltungen sind jedoch meist auch Energiefresser. Daher liegt ein Schwerpunkt des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings und Green Events auch im Bereich energiesparender Technik und Beleuchtung.
Nachhaltiger Sport© pexels

Nachhaltiger Sport

Sport ist gut für die Gesundheit und oft ein tolles Gemeinschaftserlebnis. Sport kann Menschen über Grenzen hinweg verbinden. Aber wie kann er noch besser und nachhaltiger organisiert werden?
Messe Bauen und Wohnen© BMLFUW - Preslmair

Grüne Give-aways für Kongresse

Herbst ist Kongress- und Messesaison. Und damit werden wieder unzählige Werbeartikel in Fachausstellungen und an Messeständen verteilt. Give-aways und Werbeartikel sind sowohl bei Firmen als auch bei Besucherinnen und Besuchern von Ausstellungen, Tagungen und Messen sehr beliebt: sie haben eine große Reichweite, überzeugen oft durch Originalität oder Nutzbarkeit und sind vielseitig einsetzbar. Es gibt aber auch eine Kehrseite der Medaille: Werbeartikel landen nicht selten ungenutzt im Müll und verursachen auch durch ihre Produktions- und Verpackungsweise große Mengen an Abfall.

© Wiener Tafel

Buffet-Reste zum Mitnehmen

Rund eine Million Menschen in Österreich leben in Armut oder sind armutsgefährdet. Vielen fehlt es selbst am Notwendigsten wie etwa einer Mahlzeit am Tag. Auf der anderen Seite landet in Österreich sogar frisch gebackenes Brot oft direkt im Müll. Auch die Reste festlicher Buffets müssen entsorgt werden. Mit der TafelBox soll hier versucht werden, Abhilfe zu schaffen.

Ausgezeichnete Produkte