Reiseplanung am Computer
© Umweltzeichen.

Vorfreude auf den Urlaub und Reiseplanung in grün

Bei vielen Menschen ist die Vorfreude darauf, endlich wieder eine Reise anzutreten, groß. Wenn da nicht so ein kleines Unbehagen wäre – tue ich mir und der Umwelt damit etwas Gutes? Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie guten Gewissens verreisen können. Oder sie suchen gleich in der Grünen Reisedatenbank nach passenden Angeboten!

Die eigenen vier Wände kennen wir zur Genüge und auch alle Pfade und Ecken in der näheren Umgebung haben wir inzwischen erforscht. Der Frühling und die Aussicht auf den "Grünen Pass" und die Öffnungen im Tourismus machen Lust raus zu kommen und etwas Neues zu sehen.

Reiseveranstalter mit geprüft nachhaltigen Angeboten

Einige Reiseveranstalter haben die ruhige Zeit genutzt und nicht nur anregende neue Reisen geplant, sondern sich mit den Umweltauswirkungen Ihrer Angebote auseinandergesetzt und besonders nachhaltige Reisepakete geschnürt. So sorgen sie dafür, dass Angebote zur Verfügung stehen, die die Umwelt schonen und zum Beispiel auch der lokalen Bevölkerung zugute kommen.

Zu unseren langjährigen Partnern Mondial, Oberösterreich Touristik, Mostviertel Tourismus und Retter Reisen, die schon viele Reiseangebote mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert haben, sind neue Unternehmen dazu gekommen.

Natur, regionale Traditionen, E-Bike Touren und Spaß für Schulklassen

Mit Bacher Reisen aus Radenthein geht es zum Beispiel nach Slowenien und um die Themen Landwirtschaft, Nachhaltigkeit, Geschichte und Kultur.

Dödlinger Touristik führt uns mit dem E-Bike durch die traumhafte Landschaft der Toskana und nimmt uns auf eine Trüffelsuche mit.

Und YES Tours bietet der Fridays for Future Generation nachhaltige Schulklassen-Reisen im „Mühlfunviertel“ an.

Bei der ersten zertifizierte Reise des Reisebüro Gerngross nächtigt man ökologisch im Umweltzeichen-Hotel Rauriser Hof und genießt Wanderungen im Nationalpark Hohe Tauern.

Linienbus Griesenau Alm Dödlinger Touristik
© Dödlinger Touristik.

Aber auch unsere anderen PartnerInnen haben Neues zu bieten

Im Mostviertel kann man bei entschleunigten Pilgertagen von Lilienfeld nach Mariazell Kraft tanken und wieder frei durchatmen. Auch Retter Reisen bietet eine spirituelle Pilgerreise im Weinviertel an – mit professioneller Pilgerbegleiterin.

Mit Oberösterreich Touristik erleben Sie Linz völlig neu: mit spannenden Aktivtagen und Einblicken in inspirierende lokale und besodners nachhaltige Projekte.

Und sobald die Stadthotellerie wieder aufsperren kann, warten schon die bewährten „Fair Reisen“ Packages von Mondial auf sie, um Österreichs Städte besonders nachhaltig zu erleben.

Und es werden mehr…

Weitere Reiseveranstalter sind auf dem Weg zur Umweltzeichen Lizenz, bald können wir uns also über noch mehr Auswahl an umweltzertifizierten Angeboten freuen.

Reisen muss also keineswegs zu Lasten der Umwelt gehen

Das lässt die Vorfreude auf neue Eindrücke und Erlebnisse noch schöner werden.

Mehr Informationen zu nachhaltigen Reisen unserer Veransalter finden Sie hier: Ausgezeichnet Reisen ← Tourismus ← Umweltzeichen.at

Alle aktuell ausgezeichneten Angebote finden Sie in unserer Grünen Reisedatenbank: https://reisen.umweltzeichen.at/index.php?cid=m005 oder direkt über unsere Veranstalter: https://reisen.umweltzeichen.at/index.php?cid=m004