eggerdruck GmbH

Palmersbachweg 2
6460 Imst
Tirol, Österreich
Lizenz
  • UZ-LizenzUW 1240

eggerdruck — unser Familienbetrieb ist seit vielen Jahrzehnten stark in der Region Imst in Tirol verwurzelt.

Wir bieten mit 14 MitarbeiterInnen und 2 Geschäftsführern Lösungen im Bereich Digitaldruck, Buchdruck (Stanzen, Prägen, Rillen, Perforieren, Nummerieren) und Offsetdruck für sehr kleine bis mittlere Auflagen. Unser komplett ausgestattete Maschinenpark ermöglicht unseren gut ausgebildeten und engagierten Facharbeitern, ihre Wünsche persönlich, mit fundierter Beratung und sehr kurzfristig zu realisieren. Von personalisierten Drucken bis hin zu speziellen Prägungen kann alles im Haus produziert werden. Höchste qualitative Anforderungen sind unser Standard, im Bereich der Scheibenproduktion für Sportschützen sind wir eines von nur vier Unternehmen weltweit, das von der ISSF (International Shooting Sport Federation) als offizieller Lieferant zertifiziert ist.

Der Großteil unserer langjährigen Stammkunden lebt und arbeitet in der Region Tirol und ist natürlich daran interessiert, dass auch ihre Kinder und Enkelkinder in Zukunft eine annähernd intakte Umwelt genießen können und eine passende Beschäftigung vor Ort finden.

Daher gilt es den Focus auf höchste Qualität UND ‚umwelttechnisch sinnvolle‘ Produkte zu setzen, den Ressourceneinsatz zu optimieren sowie Materialien und Partnerschaften in der Region zu suchen. Dies ist kein Widerspruch, sondern bietet auch neue Chancen am Markt. Mit unserer Zertifizierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen tragen wir unser Umweltengagement nun verstärkt nach außen!

Machen auch Sie Ihren Lesern Ihr Umweltengagement bewusst und tragen Sie dieses Gedankengut weiter, wir helfen Ihnen gerne umweltfreundliche Druckprojekte abzuwickeln, die dann das Österreichische Umweltzeichen als Gütesiegel tragen dürfen — wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 05412 66239.

Umweltrelevante Maßnahmen:
•    Einsatz von Barebone PC (bis zu 90% verringerter Energieverbrauch)
•    Änderung der Dosieranlage bei Druckmaschine (Feuchtwasseraufbereitung),
     Verbrauch von Isopropylalkohol massiv gesenkt
•    Farbmess- und Regelsystem an der Druckmaschine zur Qualitätssicherung
     und Makulaturminimierung
•    Sensibilisierung und Schulung aller Mitarbeiter für ressourcenschonenden Einsatz
     aller Betriebsmittel

Adressbücher
Broschüren
Bücher
Kalender
Loseblattsammlungen
merkantile Drucksorten
periodisch erscheinende Druckerzeugnisse
Telefonbücher
Werbedrucksorten
Zeitungen