Sonnenschule Volksschule Seeboden

Schulallee 9
9871 Seeboden
Kärnten, Österreich
Logo Volksschule Seeboden
Lizenz
  • UZ-LizenzS 074

Die Sonnenschule VS Seeboden führt seit dem Schuljahr 2008/09 das Umweltzeichen. Der Erhalt des Gütesiegel für Umwelt und Qualität wurde 2017 insbesondere mit folgenden, im zweijährigen Rhythmus stattfindenden Schulprojekten umgesetzt:

  • Biosphärenpark „Nockberge“ (Schulprojekt des Jahres 2016/17)
  • Alles Fisch (Schulprojekt des Jahres 2014/15)

 
Regelmäßige Workshops ergänzen den Unterricht (Beispiele):

  • „Naturkundliche Wanderungen“ (Aktivität mit sozial-emotionalen Aspekten, 2015/16)
  • „Rund um den Apfel“ (Workshops 2014/15 und 2015/16)
  • Workshops zu Themen wie Abfalltrennnung und –entsorgung, Mobilitätsmanagement (mit Auswirkungen auf Klima, Verkehrsverhalten, Radworkshops) sowie Gesundheitsinitiativen in Zusammenarbeit mit Partnern (Klimabündnis Kärnten, AUVA, GKK, Kraftfahrclubs, Blaulichtinstitutionen und viele andere) ergänzen den Horizont der Kinder.
Unsere Umweltleistungen

Das haben wir für die Umwelt / für das Umweltzeichen bereits umgesetzt:

Es liegt uns am Herzen, in den Kindern einen verantwortungsbewussten und sensiblen Umgang mit sich selbst und ihrer Umwelt zu wecken und respektvoll damit umzugehen. In zahlreichen Projekten zu Bereichen aus Energie, Gesundheit und Bewegung, Ernährung etc. erfahren die Kinder, wie wichtig es ist, die Umwelt nachhaltig zu schützen.

Durch das Engagement der Lehrpersonen, die durch ihre Arbeit und Aktivitäten im Unterricht die Werte des Umweltzeichens als Grundhaltung vermitteln und durch die gute Zusammenarbeit und Unterstützung der Eltern und der Gemeinde, konnten viele Projekte für die Zertifizierung durchgeführt werden.

Workshops zu Themen wie Abfalltrennnung und –entsorgung, Mobilitätsmanagement (mit Auswirkungen auf Klima, Verkehrsverhalten, Radworkshops) sowie Gesundheitsinitiativen in Zusammenarbeit mit Partnern (Klimabündnis Kärnten, AUVA, GKK, Kraftfahrclubs, Blaulichtinstitutionen und viele andere) ergänzen den Horizont der Kinder.

In Projekten, z. B. durch das Anlegen eines insektenfreundlichen Blühstreifens, durch Müll-/Plastikvermeidung, Erforschen des Lebensraums Wiese, Wasser und Klima, wurden die Kinder für einen verantwortungs- bewussten Umgang mit Natur und Umwelt sensibilisiert.

UmweltZEICHEN – Slogan

Wir führen das Umweltzeichen weil…

ein nachhaltiger Umgang mit Ressourcen für einen zeitgemäßen bildungspolitischen Auftrag steht. Wir wollen einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, die Schülerinnen und Schüler unserer Schule zu selbstständigen Menschen zu erziehen, die durch ihre soziale und sachliche Kompetenz einen wertvollen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben und dem Umweltschutz beitragen.

 

 

 

PausenspieleDetektive unterwegsDetektive unterwegsBewegtes Turnen mit Hopsi HopperWir pflanzen unsere JauseBienenblütenstreifen