Volksschule Thüringerberg

Jagdbergstraße 31
6721 Thüringerberg
Vorarlberg, Österreich
Lizenz
  • UZ-LizenzS 019

Kleinschule Thüringerberg

In den vergangenen vier Jahren  arbeiteten jeweils drei Klassen  mit sechs Lehrpersonen in vielen Projekten auf die Zertifizierung für das Österreichische Umweltzeichen für Bildungseinrichtungen hin. Wir dürfen auf zwei umfangreiche, Projekte hinweisen.

Das jahresübergreifend große Thema „Die Biene“ wurde unter anderem durch Hinzunahme von  Experten und einer Pflanzaktion von 200 Bienennahrungs-Stauden um unser Schulhaus und  der näheren Umgebung des Dorfes Thüringerberg, bereichert.

Um für Nützlinge Wohnraum zu schaffen, zimmerten die Schüler im Werkunterricht über 50 Insektenhotels und  Schmetterlings-, Hummelkästen, sowie ebenso viele Nistkasten für Singvögel.

 

Die Teilnahme an der Energiemeisterschaft der E5-Gemeinden des Biosphäenparks Großes Walsertal war über zwei Jahre ein großer Erfolg und ergänzte unsere Arbeit bezüglich Umwelterziehung. Wir konnten den Energieverbrauch im  Schulhaus merklich senken! Das Energieinstitut Vorarlberg führte mit den Schülern der 3. und 4. Schulstufe das Projekt „Energiewerkstatt Schule“ durch. Der Referent begeisterte die Kinder an drei Nachmittagen mit einem Energie- und Erlebnisprogramm mit vielen Experimenten und Spielen, die an die Themen Energie- und Klimaschutz heranführten. Die jungen Experten wissen nun unter anderem: Wie kann Energie hergestellt werden? Welche Energiequellen gibt es? Was ist der Treibhauseffekt? Energiefresser – wie erkenne ich sie?

 Für das Wohl unserer Kinder, eine intakte Umwelt!

 Die Volksschule Thüringerberg