LSB Studio

Villacherstraße 39
9020 Klagenfurt
Kärnten, Österreich
Lizenz
  • UZ-LizenzBE 042

Irgendeine Zertifizierung war uns zu wenig!

Schon seit langer Zeit beschäftigen wir uns im LSB Studio mit nachhaltiger Weiterbildung und der Frage, wie wir effizient und langfristig Nutzen im Bereich der Aus- und Weiterbildung stiften können. Auch die Beschäftigung mit der Agenda 2030 (SDGs) der Vereinten Nationen begleitet uns schon eine Weile. Mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Bildungseinrichtungen haben wir nun einen
Partner gefunden, der viele unsere Werte, sowie grundlegende Ideen und Haltungen unserer Arbeit mitträgt.

Die Zeit war reif für diese Zertifizierung. Das Umweltzeichen fokussiert stark auf Nachhaltigkeit in der Bildung und wir sind in Kärnten - nach dem Nationalpark Hohe Tauern - die zweite Institution, die mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet wurde.

Österreichweit sind wir die erste Bildungseinrichtung mit LSB-Schwerpunkt, die diese Auszeichnung führen darf.
Nach einer kompletten Ist-Analyse bezugnehmend auf alle 3 Bereiche des Österreichischen Umweltzeichens (AUK - Allgemeine Umweltzeichen-Kriterien, BNE - Bildung und nachhaltige Entwicklung sowie UMA Umweltmanagement) konnten wir in allen Bereichen enorme Verbesserungen erzielen und zusätzlich einige Eigeninitiativen erfolgreich umsetzen. Ebenso erfolgte eine
Maßnahmenplanung für die nächsten Jahre, die laufend weiterverfolgt wird.

Dabei wurden auch einige innovative Ideen im LSB Studio umgesetzt, wie zum Beispiel:

• Lernen geht auch durch den Magen: wir versorgen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit biologischen und saisonalen Produkten aus der Region.
• Ein Tauschkonzept für gebrauchsfähige Güter (GreenRoom) wurde in den Kellerräumen eingerichtet und mit Partner umgesetzt.
• Im Keller haben wir außerdem eine kleine Werkstatt eingerichtet, um Gegenstände reparieren zu können, anstatt sie neu anzukaufen.
• Schmierpapier wird künftig für Teilnehmer/innen immer zur Verfügung stehen. Das spart Papier und regt die Kreativität an.
• Wer möchte, kann auch unser "DIENSTRAD" (die BE-RAD-UNG) ausborgen und so die Pausen für einen kurzen Ausflug nutzen. Dabei handelt es sich übrigens um einen originalen Kettler City Hopper aus dem Jahr 1980.

Viele weitere Ideen sind in Planung und wir sind stolzer neuer Umweltzeichen-Betrieb.