Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Wiener Neustadt

Dr.-Eckener-Gasse 2
2700 Wr.Neustadt
Lower Austria, Austria
License
  • UZ-LicenseS 193

Die HTBLuVA wurde 1873 als Maschinenbauschule gegründet. Sie bietet den SchülerInnen eine hochwertige technische Ausbildung mit hohem Praxisbezug, einer umfassenden Allgemein- und Persönlichkeitsbildung und Vertiefungen in Erneuerbaren Energien, Umwelt und Nachhaltigkeit. Aktuell zählen wir 56 Klassen mit 1.319 SchülerInnen sowie 135 LehrerInnen.

Wir gliedern uns in folgende Bereiche:

  • Maschinenbau (Ausbildungsschwerpunkt Automatisierungstechnik)
  • Bautechnik
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Fachschule für Elektrotechnik
  • Tageskolleg und Aufbaulehrgang EEUN (Erneuerbare Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit)
  • Abendschule für Berufstätige in den Abteilungen Bautechnik, Elektrotechnik und Maschinenbau

Seit 2012 gibt es den abteilungsübergreifenden Schulschwerpunkt EUN – Erneuerbare Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit. Seit 2014 gibt es die Möglichkeit das viersemestrige Kolleg ind den Aufbaulehrgang für Erneuerbare Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit zu besuchen.

Ebenfalls bieten wir in Zusammenarbeit mit der Energieplattform NÖ-SÜD/Schneebergland sowie dem Studien- und Technologie Transfer Zentrum Weiz einen Lehrgang zum Zertifzierten Energietechniker an. Hier fokussiert sich der Schwerpunkt der Ausbildung auf den Erwerb neuester technischer Kompetenzen im Bereich nachhaltiger Energiesysteme.