Mobilität in der Stadt. Copyright by klimabündis.at/Julian Schuh.
© klimabündis.at/Julian Schuh.

Green Academy: Nachhaltiges Mobilitätsmanagement

Im Rahmen der Green Academy informiert klimaaktiv mobil über die aktuellen Förderungen „Aktive Mobilität und Mobilitätsmanagement“ sowie die „Elektromobilitätsoffensive“ des BMKs. Das Österreichische Umweltzeichen präsentiert seinen neuen Kriterienkatalog mit dem Schwerpunkt „Mobilität“.

In allen tourismusrelevanten Umweltzeichen-Richtlinien für Destinationen, Betriebe, Veranstaltungen und Reiseangebote spielt ein nachhaltiges Mobilitätsangebot eine wichtige Rolle. Das Minimum ist immer, Angebote für eine Anreise ohne eigenen PKW zu ermöglichen und dies prominent zu kommunizieren. Umfassende Mobilitätskonzepte werden aber ebenso honoriert wie einzelne Maßnahmen und Anreize, potenzielle Gäste zu einer umweltfreundlichen Anreise mit öffentlichen oder anderen umweltfreundlichen Verkehrsmitteln zu motivieren. Dafür und für die Etablierung entsprechender klimafreundlicher Mobilitätsangebote am Urlaubsort selbst bietet das klimaaktiv mobil Beratungsangebot sowohl für bereits zertifizierte Lizenznehmer:innen sowie solche in Vorbereitung eine wichtige Unterstützung bei der Umsetzung der geforderten Kriterien.

Die klimaaktiv mobil Beratungs- und Förderprogramme im Überblick:

Reichen Sie noch heute ihr Projekt ein und werden klimaaktiv mobil Projektpartner:in! Tragen Sie mit klimafreundlichen Mobilitätsangeboten zur Klimaneutralität 2040 bei und stärken die regionale und ländliche Entwicklung.

Gerade im Hinblick auf die österreichischen Klimaschutzziele ist Mobilität ein sehr wichtiges Thema. Häufig stellt sich die Frage, was Betriebe und Tourismusregionen konkret tun können, um Mobilität klimaschonender zu gestalten. Daher ladet das Österreichische Umweltzeichen in Kooperation mit klimaaktiv mobil zum Webinar „Green Academy – Nachhaltiges Mobilitätsmanagement“ ein. Im Rahmen des Webinars wird Ihnen eine Übersicht zu konkreten Handlungs- und Fördermöglichkeiten präsentiert und anhand von Best Practice Beispielen aus dem Tourismus- und Freizeitbereich sowie von Betrieben aufgezeigt, wie klimafreundliche Mobilitätslösungen implementiert werden können. Ziel des Webinars ist es allen Teilnehmenden aufzuzeigen, wie sie selbst in Ihrem Betrieb bzw. in ihrer Region etwas zu einer nachhaltigeren Mobilität beitragen können.

Wenn Sie mehr erfahren wollen und von spannenden Best-Practice Beispielen lernen wollen, dann melden Sie sich zum kostenlosen Webinar „Green Academy - Nachhaltiges Mobilitätsmanagement“ am 17. Oktober, ab 14Uhr an --> Hier gehts zur Anmeldung!

Programm

13:45 Online-Eintreffen

14:00 Begrüßung - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

14:10 Österreichisches Umweltzeichen – Kriterienkatalog „Mobilität“ - Otto Fichtl, Österreichisches Umweltzeichen

14:40 Fördermöglichkeiten im Rahmen von klimaaktiv mobil - Dietlinde Oberklammer, komobile Wien Gilbert Gugg, Herry Consult GmbH

15:10 Pause

15:20 Good Practices klimaaktiv mobil Mobilitätsmanagement Tourismus und Freizeit - Dietlinde Oberklammer, komobile GmbH Good Practices klimaaktiv mobil Mobilitätsmanagement Betriebe &
Gilbert Gugg, Herry Consult GmbH

15:45 Questions & Answers

16:00 Ende

Informationen zur Veranstaltung

Bei dem Webinar werden Screenshots angefertigt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit der Aufzeichnung mittels Screenshot sowie der diesbezüglichen Datenverarbeitung und allfälligen Veröffentlichung durch das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) einverstanden.

Informationen zum Videoprogramm

Das Webinar wird mittels Zoom durchgeführt. Zugangslink erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung. Für ein respektvolles Miteinander bitten wir Sie Ihr Mikrofon auf „stumm“ zuschalten und dieses nur bei Wortmeldungen zu aktivieren. Um das Webinar interaktiv zu gestalten freuen wir uns über Wortmeldungen, diese bitte mittels der Funktion „Handheben“ ankündigen.

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum: 17.10.2022 14:00 - 16:00

Ort: online

Eintritt: kostenlos

Anmeldeinformationen: Hier gehts zur Anmeldung.

Organisator: Das Webinar wird vom Österreichischen Umweltzeichen in Kooperation mit klimaaktiv mobil veranstaltet.

Wir freuen uns auf Sie!