Greisberger Kachelöfen

Unterdorfer Straße 10
5303 Thalgau
Salzburg, Österreich
Lizenz
  • UZ-LizenzUW 895

Unser Betrieb wurde im Juli 2000 in Thalgau (ca. 20km Entfernung zur Stadt Salzburg) eröffnet. Ich habe bei meiner Firmenneugründung vor 11 Jahren auch die bestehende Firma meines Betriebsvorgängers und Lehrmeisters Franz Greisberger (zufällige Namensgleichheit) übernommen. Aktuell bin ich mit zusätzlich 5 Mitarbeiter/innen für unsere Kunden im Einsatz. Wir errichten im Jahr etwa 60-70 Ofenanlagen. (Kachelöfen, Herde, Kachelofen Ganzhausheizungen, Brotbacköfen, Heizkamine, keramische Arbeiten), renovieren alte Öfen, und verlegen keramische Wand- und Bodenbeläge.

Die Erlangung des österreichischen Umweltzeichens ist uns aus verschiedenen Gründen besonders wichtig.

Der wichtigste Punkt aber ist, dass wir hiermit die Zukunftssicherung eines sehr traditions- und geschichtsträchtigen Heizgerätes sehen, welches in seiner Art der Wärmeabgabe, seiner Effizienz und Langlebigkeit - sozusagen Nachhaltigkeit - einzigartig ist. Mit dieser Zertifizierung ist gewährleistet, dass die seit je her großen Vorzüge eines Kachelofens wie Unabhängigkeit, Sparsamkeit im Verbrauch und nicht zuletzt die Gemütlichkeit, durch modernste Verbrennungstechniken (mit Naturzug – ohne technische Hilfsmittel) untermauert werden und sich der Kachelofen somit wieder seinen Platz als vollwertiges und ernstzunehmendes Heizgerät vor allem im Niederenergie u. Passivhaussektor sichert. Die Zukunftssicherung des Kachelofens und des damit verbundenen Hafnerhandwerks bringt regionale Wertschöpfung, sowohl in der Herstellung der Anlagen sowie beim Brennstoff, als auch CO2 Einsparung durch kurze Anlieferungsstrecken des Brennmaterials und der quasi CO2 Neutralität von Holz.

Kachelofen

Kachelofen mit Brennraum Umweltplus 1,6 - 10,8 kW
Greisberger Kachelöfen SchauraumGreisberger Kachelöfen SchauraumGreisberger Kachelöfen Schauraum