Eine Küche aus Holz. Copyright by Tischlerei+Wallinger
© Tischlerei+Wallinger

Möbel aus Holz für unser grünes Gewissen

Holzmöbel haben eine einzigartige Optik und tragen zur Behaglichkeit von Innenräumen bei. Der Einsatz von Holz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung ist aber auch ein wichtiger Beitrag zum Schutz unserer Umwelt. Mit dem Österreichischen Umweltzeichen ist darüber hinaus garantiert, dass weitere umfassende Kriterien in der Produktion, für den Gebrauch und die Entsorgung der Möbel beachtet werden.

Ein wertvoller Rohstoff

Der Wald erfüllt viele lebenswichtige Funktionen - vom Klimaschutz über die Bereitstellung von Trinkwasser und zur Bewahrung der biologischen Artenvielfalt. Er kühlt und hat gesundheitsfördernde Wirkungen für uns Menschen.

Die Verwendung von nachhaltig gewonnenem Holz für den Bau von Gebäuden, Möbeln oder anderen Gebrauchsgegenständen trägt sogar mehrfach zum Kampf gegen den Klimawandel bei: Wald ist eine CO2-Senke. Die Verwendung von Holz hilft CO2-Emissionen verhindern und kann CO2 für viele Jahrzehnte binden. Die größte Auswirkung auf die CO2-Bilanz bedeutet der Einsatz von Holz jedoch dadurch, dass viel weniger CO2 freigesetzt wird als dies beispielsweise bei der Produktion und dem Einsatz von Beton, Metall oder Glas der Fall ist.

Das Umweltzeichen - konsequent nachhaltig

Bei einer Auszeichnung von Möbeln mit dem Österreichischen Umweltzeichen wird geprüft, dass das verwendete Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Darüber hinaus müssen noch weitere Kriterien zum Umwelt- und ArbeitnehmerInnenschutz erfüllt werden: Die eingesetzten Klebstoffe, Lacke und Öle dürfen höchstens in minimalen Konzentrationen Schadstoffe und nur geringe Mengen an Lösungsmitteln enthalten. Es muss nachgewiesen werden, dass die Möbel die Innenraumluft nicht belasten; ebenso wird die Einhaltung der Grenzwerte für die Luft- und Lärmemissionen bei der Produktion kontrolliert. Für ein nachhaltiges Produkt ist aber auch wichtig, dass die Qualität stimmt: alle Normen zur Gebrauchstauglichkeit müssen erfüllt und die Langlebigkeit nachgewiesen werden.

Ausgezeichnet!

Zahlreiche Tischlereien, etwa aus dem Raum Salzburg und Niederösterreich, haben sich dazu entschlossen, Möbel nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens zu produzieren. Seit nunmehr 22 Jahren sind Möbel der Firma Team 7 ausgezeichnet. Ebenso sind ausgezeichnete Büromöbel in Österreich erhältlich.