© Emil die Flasche® – MyEmil

Wasserspender to go

Prüfen Sie ihr Öko-Wissen und gewinnen Sie eine von 10 Trinkflaschen Emil Bio-Stern.

Mitmachen und gewinnen bis 30. September 2020 möglich.

Trinkflasche

Im täglichen Gebrauch soll sich eine Trinkflasche mehrfach bewähren: idealerweise sollte sie dichthalten, leicht zu handhaben und zu reinigen sein (am besten im Geschirrspüler), gut stehen, Stürze aushalten und den Geschmack der eingefüllten Flüssigkeit nicht verändern. Die diesbezügliche Prüfung brachte ein erfreuliches Ergebnis.

Testsieg geht an Emil Bio-Stern

Am Prüfungs-Ende vergaben die Expertinnen und Experten dreimal die Note "sehr gut". Der Testsiegerin Emil Bio-Stern konnte keine das Wasser reichen.

Welche Eigenschaften sollte eine Trinkflasche haben, die für die Umwelt und das Klima am besten ist? (Mehrfachnennung möglich)
Ihre persönlichen Daten
Sie müssen Ihre E-Mail Adresse angeben um am Gewinnspiel teilzunehmen

Bundesministerium für Klimaschutz

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel auf www.umweltzeichen.at

  1. Teilnahmeberechtigt für das Gewinnspiel sind alle österreichischen StaatsbürgerInnen sowie Personen mit Aufenthaltsberechtigung in Österreich, welche zum Zeitpunkt der Einsendung das 14. Lebensjahr vollendet haben. Das Team des Österreichischen Umweltzeichens ist von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
  2. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die richtige Beantwortung der Gewinnfrage auf der Website des Österreichischen Umweltzeichens (www.umweltzeichen.at) Voraussetzung.
  3. Die GewinnerInnen werden aus allen E-Mail-Registrierungen gezogen, welche während der Laufzeit des Gewinnspiels beim Bundesministerium für Klimaschutz eingelangt sind.
  4. Die Auslosung der GewinnerInnen erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit und ohne Beisein eines Notars. Die mehrfache Teilnahme einer Person mit gesonderter E-Mail- Registrierung ist zulässig. Pro Person kann nur ein Gewinn ausgegeben werden.
  5. Der Teilnehmer/Die Teilnehmerin bestätigt mit der Teilnahme am Gewinnspiel die richtige, wahrheitsgemäße und vollständige Angabe der abgefragten Daten. Weiters akzeptiert der Absender/die Absenderin automatisch diese Teilnahmebedingungen, welche auf der Website des Österreichischen Umweltzeichens (www.umweltzeichen.at) publiziert sind.
  6. Die GewinnerInnen werden vom Bundesministerium für Klimaschutz mittels E-Mail an die im Registrierungs-E-Mail angegebene E-Mail- Adresse verständigt und um Bekanntgabe der Postadresse für die Zustellung des jeweiligen Sachpreises gebeten. Diese Bekanntgabe hat per E-Mail zu erfolgen. Die Sachpreise werden in Folge spesenfrei an die Gewinner zugesandt. Erfolgt auf die E-Mail- Benachrichtigung an den Gewinner binnen 4 Kalenderwochen ab dem Datum der Absendung der Verständigung keine Rückmeldung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn ohne weitere Verständigung.
  7. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und mit keinen Verpflichtungen der GewinnerInnen gegenüber dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie verbunden. Die Daten werden zur Ermittlung der Gewinne elektronisch erfasst.
  8. Sachgewinne können nicht in bar abgelöst werden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  10. Bei technischen Problemen, die einen einwandfreien Spielablauf beeinträchtigen, eine Teilnahme am Gewinnspiel behindern oder gar unmöglich machen, übernimmt das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie keine Haftung.
  11. Eine nachträgliche Ergänzung der Spielregeln sowie Änderungen hinsichtlich der Sachpreise und der Einsendefristen für die Teilnahme am Gewinnspiel bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons Teilnehmen erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir das Bundesministerium für Klimaschutz (BMK) regelmäßig per E-Mail Informationen zum Thema Österreichisches Umweltzeichen zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber dem BMK widerrufen.