Kindergarten: Gütesiegel
© Schneider

Auch Ihr Kindergarten soll mit dem staatlichen Gütesiegel zertifiziert werden?

Wenn man von der Vision einer nachhaltigen Entwicklung ausgeht, dann müssen auch Kinder in ihren jüngsten Jahren als Persönlichkeiten gesehen und behandelt werden. Sie müssen dazu in einem Kindergarten eine Kultur der Nachhaltigkeit erlernen und erproben können.

Kinder leisten in ihrem Drang zu gestalten und die Welt zu entdecken, einen maßgeblichen Beitrag und wachsen in eine nachhaltige Gesellschaft hinein. Umweltzeichen-Kindergärten leben eine Bildung für nachhaltige Entwicklung. Sie bieten eine gesündere und ökologischere Verpflegung an, sie achten bei Sanierungen besonders auch auf ein angenehmes Raumklima und sparen Betriebskosten durch ökologisches Bauen und Sanieren.

Wenn Sie Ihre ökologische Verantwortung ernst nehmen und wissen wollen, wie all das in einem zertifizierten Kindergarten umgesetzt wird, laden wir Sie sehr herzlich ein, sich bei unserer nächsten Informations-Veranstaltung inspirieren zu lassen.

Am 3. Dezember 2019 bekommen Sie vom einem Umweltzeichen-Berater wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Zertifizierung, erfahren von einem Umweltzeichen-Kindergarten wie die Umsetzung in der Praxis funktioniert und lernen die Grundzüge des Österreichischen Umweltzeichens kennen. Hier finden Sie das Programm

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Ihre weiteren Fragen richten Sie bitte an: elisabeth.schneider@bmnt.gv.at