Sie sind hier:


Infothek Green Events Austria© Green Events Austria

„Infothek Green Events“ - das neue Informationsangebot fr die Eventbranche

Sie wollen Green Events organisieren und suchen Praxistipps? Informieren Sie Sich in der neuen Infothek!
Green Event Mondial Knowhere picknick© Mondial

25 Jahre umweltfreundliche Begegnungen: Green Meetings & Events

Green Meetings und Events sind heutzutage Trend. Zum Glck, denn es ist noch lange nicht berall selbstverstndlich, dass bei Groveranstaltungen auch an die Spuren gedacht wird, die diese hinterlassen.
© Wiener Tafel

Buffet-Reste zum Mitnehmen

Rund eine Million Menschen in sterreich leben in Armut oder sind armutsgefhrdet. Vielen fehlt es selbst am Notwendigsten wie etwa einer Mahlzeit am Tag. Auf der anderen Seite landet in sterreich sogar frisch gebackenes Brot oft direkt im Mll. Auch die Reste festlicher Buffets mssen entsorgt werden. Mit der TafelBox soll hier versucht werden, Abhilfe zu schaffen.
Sonnenenergie© Thinkstock

Mit grünen Veranstaltungen Energie sparen

Veranstaltungen haben eine enorme ökonomische Bedeutung. Laut einer aktuellen Studie des IHS liegt die Wertschöpfung in Österreich bei rund 7,3 Milliarden Euro, mehr als 105.000 Arbeitsplätze werden gesichert. Großveranstaltungen sind jedoch meist auch Energiefresser. Daher liegt ein Schwerpunkt des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings und Green Events auch im Bereich energiesparender Technik und Beleuchtung.
CC Alpbach Dorfansicht© CC Alpbach

Green Meetings: Gste schtzen kologisches Engagement

Die Zahl der Veranstalter, die ihre Tagungen und Kongresse nach kologischen Kriterien ausrichten, wchst. Doch wie wird dieses Angebot bei den TeilnehmerInnen angenommen. „Durchwegs positiv“ heit es dazu beim Congress Centrum Alpbach (CCA) nach mehreren Jahren Erfahrung.
Rathaus Event© Christian Jobst

Green Events

Seit 2010 knnen besonders umweltfreundliche Meetings wie Tagungen und Kongresse mit dem sterreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet werden. Die Kriterien der Richtlinie „Green Meetings“ wurden jetzt auch auf den Event-Bereich erweitert.