Sie sind hier:

Lernwerkstatt Mittelpunkt Ludesch

Siedlung 2
6713 Ludesch
Vorarlberg, Österreich
Lizenz
  • UZ-LizenzS 135

„Gemeinsam zur Umweltschule“

Energie
Im Verlauf einiger Projekte in den letzten zwei Jahren haben wir gemeinsam mit Eltern, PädagogInnen und SchülerInnen zum Thema „Sorge ums Haus“ verschiedenste Dienste eingeführt und Ordnungspunkte geschaffen.

Deutliche Ausführungen in der Konzeption des Montessori Zentrums Oberland
Das Konzept unseres Hauses bezieht sich im Wesentlichen auf die Grundwerte von Maria Montessori und ist in vielerlei Hinsicht mit deren Worten und Zitaten untermauert. Durch den Prozess zur Umweltschule mussten wir unsere interne Kommunikation und Abläufe genauesten hinterfragen, optimieren, verändern oder verwerfen und dann verschriftlichen.
Diese Verschriftlichung in Form von Protokollen, Mindmaps, Excel - Listen, Kalendern etc. hat viele Abläufe transparenter, sinnvoller und professioneller werden lassen.
Wir sind nun stolz auf unsere Aufgabenverteilungen und klare Zuordnung der Verantwortungen.
Engagement, Begeisterung und Einsatz werden dadurch „sichtbar!“

Konsequente Umstellung auf nachhaltiges Handeln
Die Grundhaltung in der Montessori Erziehung ist die Wertschätzung und der Respekt gegenüber jedem Lebewesen und der Natur. Wir schulen uns und unsere Kinder im bewussten und sinnvollen Handeln.
Während unserer Entwicklung zur „Umweltschule“ wurden alle Lebensmittel und Materialien im Haus konsequent (zu 100%) auf biologisch und ökologisch umgestellt.
Dieser Grundsatz gilt auch weitgehend bei externen Veranstaltungen.

Lernwerkstatt Mittelpunkt LudeschLernwerkstatt Mittelpunkt Ludesch Kinder