Sie sind hier:

Privates Oberstufenrealgymnasium "St. Karl" Volders

Volderwaldstraße 3
6111 Volders
Tirol, Österreich
Logo Porg Volders St. Karl
Lizenz
  • UZ-LizenzS 028

Zusätzlich führt die Schule nach wie vor eine Übergangsstufe.
Das PORG ist in Tirol bekannt einerseits wegen der ausgezeichneten Lehrer- und Schülerkonzerte an der Schule, vor allem im Bereich Jazz, andererseits gilt die Schule in Tirol als die "Öko-Schule". Bei mehreren Projekten wurden nationale und internationale Preise errungen, es gibt jedes Jahre Projekttage mit Umweltschwerpunkten, und zusätzlich sind wir eine ÖKOLOG-Schule und eine Klimabündnis-Schule.
Vor zwei Jahren wurde ein dreijähriges Sanierungs- und Zubaukonzept abgeschlossen, so dass das PORG nun auch vom Gebäude her eine der schönsten Schulen Tirols ist, die technische Ausstattung entspricht höchsten Ansprüchen. Es besuchen etwa 320 SchülerInnen das PORG, die SchülerInnen- und Klassenzahlen haben in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. Für das nächste Schuljahr liegen 250 Anmeldungen für 100 Plätze vor.


An der Schule wird eine Nachmittagsbetreuung geführt, die ca. 40 SchülerInnen in Anspruch nehmen. In Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Tirol kocht ein Projektteam, dem auch Menschen mit geistiger Behinderung angehören, täglich für 80 - 100 SchülerInnen und LehrerInnen.

PORG Volders St. Karl SchuleingangPorg Volders St. Karl Schule