Sie sind hier:
Fuboden© hler

“Am Boden bleiben…"

… bedeutet so viel wie: “sich keinen Illusionen hingeben, realistisch/ pragmatisch denken,….” Das sollten Sie jedenfalls bei der Auswahl Ihres Fubodenbelages tun. Vor- und Nachteile der verschiedenen Materialien im kurzen berblick.

Traisnerhtte Start© NFI Christian Wagner

Die Traisnerhtte: gemtliches Flair und grandioser Ausblick

Nicht nur Schi- Nostalgiker finden in Lilienfeld gesellige Gastlichkeit und kologisches Bewusstsein am Berg
Weg in den Alpen© sterreichisches Umweltzeichen

Gesund am Berg mit dem Umweltzeichen

Umweltzeichenbetrieben ist die Gesundheit ihrer Gste ein besonderes Anliegen. Viele untersttzen daher gerne ihre Wander- und Kletteraktivitten.
Rohrauerhaus Start© NFI David Broederbauer

Das Rohrauerhaus – Qualittskche am Berg: aus berzeugung!

Die Qualitt muss nicht unten im Tal bleiben, wenn ein engagierter Koch auf die hungrigen Wanderer wartet.

Das Hochanger-Schutzhaus- Urlaub daheim

Whrend die einen hektisch durch die Welt jetten, finden andere Erholung in der Region
Gfhlberghtte start© N_FI Katrin Karschat

Gfhlberghtte – Umweltschutz & Gemtlichkeit gro geschrieben

Raus in die Natur und rein in die gemtliche Htte- so macht Wandern bei jedem Wetter Spa.
Biolandhaus Arche Panorama© NFI Andrea Lichtenecker

Wie reif ist Ihr Betrieb fr den wachsenden Markt „nachhaltiger Tourismus“?

Workshops zum sterreichischen Umweltzeichen „Tourismus und Freizeitwirtschaft“ in Krnten

© jh_apa

Umweltminister Rupprechter zeichnet 16 KO Betriebe aus

Gestern wurde in Kufstein an 16 umweltfreundliche Unternehmen das sterreichische bzw. Europische Umweltzeichen verliehen.
Liege mit Herz© Preslmair

Das Umweltzeichen wirkt!

Die Auswertung der Verbrauchsdaten von Umweltzeichen-Betrieben ergab deutliche Einsparungen bei Energie, Wasser und Abfall.
Naturfreundhaus Hllenstein start solar© NFI David Broederbauer

Naturfreundehaus Hllenstein – Einkehr im himmlischen Wienerwald

Htten mit Ausblick gibt es viele- Htten mit Weitblick sind etwas Besonderes
© Kachelofenverband

Richtig Heizen mit Holz – Gnstig und gut fr’s Klima

Der nchste Winter und die Heizsaison kommen. Holzheizer profitieren mehrfach: Der lteste Brennstoff der Welt leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und schont dabei die Geldbrse. Besonders Feuersttten, wie moderne Kachelfen, berzeugen mit zahlreichen Vorteilen.

© istock_smog_in_china

Holzheizungen mit Umweltplus

Viele Haushalte tragen durch den Heizbetrieb zur Emission von Luftschadstoffen und Treibhausgasen bei. Insbesondere technisch veraltete fen und mangelnde Wartung sind eine wesentliche Ursache und fhren letztlich zu gefhrlichen Schadstoffen wie Feinstaub und Dioxin.

© istockphoto

Holen Sie sich Ihren Bonus!

Hackgut oder Pellets befeuert fen werden von Klima- und Energiefonds 2017 pauschal mit 2.000 € pro Heizanlage gefrdert. Der Tausch alter Holzheizungsanlagen wird mit 800 € untersttzt und Pelletkaminfen werden pauschal mit 500€ gefrdert.

Blauer Himmel mit Wolken

Aktuelles Thema Kreislaufwirtschaft

Der Lebenszyklusansatz des Umweltzeichens hlt auf hchster politischer Ebene Einzug und bildet die Basis fr EU Entscheidungen. Lesen Sie, was das fr Sie bedeutet....
Clever einkaufen 2017a© sterreichisches Umweltzeichen/bmlfuw/william tadros

Der Schuleinkauf geht in seine heie Phase!

Die Sommerferien sind zu Ende. Jetzt geht wieder der Run auf die Papiergeschfte los. Dort noch schnell was gnstiges holen. Aber Vorsicht und Augen auf beim Schuleinkauf! Denn wer billig kauft, kauft teuer.