Sie sind hier:

Die Preisträger „Umweltzeichen“ – Salzburger Tischler Küche

„Das Österreichische Umweltzeichen steht für hohe Lebens- und Umweltqualität, transparente Information und optimalen Service. Viele Betriebe haben diese Vorteile bereits erkannt und verbinden Nachhaltigkeit mit wirtschaftlichem Erfolg. Vor allem bei den Umweltzeichen für Tischlereien spielt Salzburg neben Niederösterreich eine Vorreiterrolle – zertifizierte Tischler verarbeiten regionale Hölzer, garantieren eine überprüfte Ausführung und stehen so für naturverbundenes Handwerk“, meint DI Andreas Tschulik, Leiter der Abteilung Betrieblicher Umweltschutz und Technologie im Ministerium für ein lebenswertes Österreich.

Auszeichnung für Salzburger Tischler© UmweltServiceSalzburg

Fünf Salzburger Tischler - ein Produkt: die Salzburger Tischlerküche. Für die nach einem gemeinsamen Handwerker-Kodex gefertigte Küche werden ausschließlich regionale Werkstoffe eingesetzt. Darüber hinaus sind die Tischler der Tischlereien: Die Wohnwerkstatt, Tischlerei Fritz Schwab, Tischlerei Wallinger, Holz in Form und Tischlerei Hans Altmann auch in den Bereichen Energie, Mobilität und Umwelt sehr engagiert. Sprecher Tischler Küche Michael Ebner schwärmt: "Wir fünf Tischler haben mit Unterstützung von umwelt service salzburg bereits zahlreiche Maßnahmen in den Bereichen Umwelt, Energie und Mobilität umgesetzt. Unsere Zertifizierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen z. B. ist Garant für unser ausgezeichnetes Produkt. Strenge Richtlinien müssen dafür erfüllt werden."

umwelt blatt salzburg Preisträger 2017 Umwelt ist die Salzburger Tischlerküche - ein Kooperationsprojekt von 5 Salzburger Tischlereien:

Die Wohnwerkstatt

Tischlerei Fritz Schwab

Tischlerei Wallinger

Holz in Form

Tischlerei Hans Amtmann

Wir gratulieren zu diesem Erfolg!

 

Alle innovativen Tischlereibetriebe, die auf das Österreichische Umweltzeichen setzen, sind in diesem Folder zusammengefasst.