Sie sind hier:


Erklärvideo: Das Österreichische Umweltzeichen für Schulen

Sie wollen wissen, was das Österreichische Umweltzeichen für Schulen ist? Schauen Sie sich unser kurzes Video dazu an!

Landwirtschaftliche Fachschule Tamsweg - Buffet© Landwirtschaftliche Fachschule Tamsweg

Mittel zum Leben

Die Landwirtschaftliche Fachschule Tamsweg hat Lebensmittelabfälle in der Schulküche reduziert - hier sehen Sie wie!

SDGs

SGDs treffen Umweltzeichen

Ziel 4 fordert eine inklusive, gerechte und hochwertige Bildung für alle - das garantieren die Umweltzeichen-Schulen! Aber auch andere Ziele werden unterstützt.
Schülerinnen Wolfurt© VMS Wolfurt

Neue Schulqualitäten mit dem Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen fördert nachhaltig unsere Schulen, ermutigt Lehrer und Schüler, macht Neues möglich. Lesen Sie hier über die Auswirkungen des Hundertwasser-Logos auf die Qualität der Schulen.

Eine runde Sache© VS Weiz

Eine runde Sache

Die runde Form des Österreichischen Umweltzeichens verdeutlicht, dass Umweltfragen nur gemeinsam gelöst werden können. Daher ist es auch wichtig, dass immer mehr österreichische Schulen einen umweltorientierten Unterricht anbieten – und dafür mit dem prägnanten Umwelt-Gütesiegel ausgezeichnet werden.

Musical-Aufführung Lind ob Velden© Lind ob Velden

Die Volksschule Lind ob Velden – mehr als ein Ort zum Lernen!

Kooperatives Miteinander ist das oberste Motto an der 4-klassigen Volksschule in Lind ob Velden, das in vielen Initiativen sichtbar und erlebbar ist.
Katharina Salzmann-Schojer mit Studierenden der HAUP© Arno Dermutz

Studierende machen die Agrarpädagogische Hochschule noch „grüner“

Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien (HAUP) ist durch Bildungsangebote wie „Green Care“, „BOgrün“ (Fachtagung zur Berufsorientierung) oder „Grüne Pädagogik“. ein Vorbild in der tertiären Bildungslandschaft. Mit Praxisbeispielen zur Grünen Pädagogik wird Bildung für Nachhaltige Entwicklung konkret anfassbar. Logisch, dass sich die Hochschulgemeinschaft bereits seit 2010 für das Österreichische Umweltzeichen engagiert. Einige Beispiele sollen anhand bereits entwickelter Ideen und Konzepte verdeutlichen, mit welch` einfachen Möglichkeiten Umweltbewusstsein und Bildung zu verändern sind.

HBLA Kematen Gruppenbild© HBLA Kematen

Ein Federpenal aus Schokoladeverpackung

An der HBLA Kematen beschäftigen sich die SchülerInnen mit brandaktuellen Themen wie der Vermeidung von Essensabfällen oder dem Thema Upcycling.
VMS Wolfurt© Moosbrugger

25 Jahre Österreichisches Umweltzeichen: Best practice - VMS Wolfurt

„Am Anfang war das Umweltzeichen unser Ziel. Mittlerweile ist das Umweltzeichen der Weg. Wir bemühen uns, unsere Aktivitäten nachhaltig anzulegen und die SchülerInnen möglichst stark zu beteiligen. Sich dabei mit vielen anderen Organisationen verbunden zu fühlen, macht Spaß!“ betont der Direktor des VMS Wolfurt, Norbert Moosbrugger.

VS Leithaprodersdorf - Ganggestaltung durch Stoob© Kienberger

25 Jahre Österreichisches Umweltzeichen: Best practice - Volksschule Leithaprodersdorf

Mit dem Umweltzeichen sind wir zum Multiplikator geworden. Umweltzeichenteam, Schüler und Schülerinnen, Eltern und Großeltern tragen gemeinsam Informationen und vor allem ihre Haltung nach außen. Umweltschutz wird so zum Gesprächsthema in der Gemeinde und setzt nachhaltige Handlungen auf vielen Ebenen, betont die Direktorin Eveline Kienberger.

Radfahren© fotolia.com

Umweltfreundlicher Schulweg

Ohne Auto zur Schule? In ländlichen Gebieten oft eine Herausforderung, in Städten keine Seltenheit. Schulen mit dem Umweltzeichen gehen mit gutem Beispiel voran.
© HLW Fohnsdorf

Unser Boden ist wichtig für uns - treten wir ihn nicht mit Füßen!

Nach dem Motto … "Wir übersehen ihn, wir gehen über ihn hinweg, wir treten ihn mit Füßen. Dabei brauchen wir ihn wie die Luft zum Atmen. Höchste Zeit, dass wir über den Boden reden“…widmeten sich die Schülerinnen und Schüler der HLW Fohnsdorf an ihrem Umwelttag im internationalen Jahr der Böden dieser Thematik.

Ausgezeichnete Produkte

LizenznehmerLand
Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule MürzzuschlagSteiermark
Bundesschulen für witschaftliche Berufe Fohnsdorf (HLW 5-jährig, FSW 3-jährig, EFW 1-jährig)Steiermark
business.academy.donaustadt (BHAK und BHAS Wien 22)Wien
Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-GumpensteinSteiermark
Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Lebensmittel- und Biotechnologie TirolTirol
Höhere Bundeslehranstalt für Forstwirtschaft Bruck a.d. MurSteiermark
Höhere Bundeslehranstalt für Land- und Ernährungswirtschaft ElmbergOberösterreich
Höhere Bundeslehranstalt für Land- und Ernährungswirtschaft Schloss SitzenbergNiederösterreich
Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft und Ernährung PitzelstättenKärnten
Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft Ursprung - ElixhausenSalzburg
Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus und wirtschaftliche Berufe BergheidengasseWien
Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe KrieglachSteiermark
Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe und Bundesfachschule SaalfeldenSalzburg
Höhere Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau KlosterneuburgNiederösterreich
Höhere Bundeslehranstalt und Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe KufsteinTirol
Höhere Bundeslehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe WeizSteiermark
Höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt St. FlorianOberösterreich
Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe HollabrunnNiederösterreich
Höhere Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft des Zisterzienserstiftes ZwettlNiederösterreich
Höhere Lehranstalt und Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe MureckSteiermark
Höhere technische Bundeslehranstalt HollabrunnNiederösterreich
Höhere Technische Bundeslehranstalt KapfenbergSteiermark
Höhere Technische Bundeslehranstalt WeizSteiermark
Höhere Technische Bundeslehranstalt Wien 10Wien
International Business College HetzendorfWien
Private Höhere Lehranstalt für Land- u. Ernährungswirtschaft des Schulvereins der Grazer SchulschwesternSteiermark
Schulzentrum Ungargasse: Bundeshandelsakademie u. BundeshandelsschuleWien
LizenznehmerLand
Dr.-Adolf-Schärf-VolksschuleSteiermark
Evangelische Volksschule Wien Währing - LutherschuleWien
Ganztagesvolksschule Rosa JochmannWien
Lernwerkstatt Mittelpunkt LudeschVorarlberg
ÖKO-Volksschule WienerwaldNiederösterreich
Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule TirolTirol
Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule SteiermarkSteiermark
Sonnenschule Volksschule SeebodenKärnten
Volksschule 23 Klagenfurt-WölfnitzKärnten
Volksschule BlonsVorarlberg
Volksschule Fellach - VS 9 VillachKärnten
Volksschule FontanellaVorarlberg
Volksschule GleisdorfSteiermark
Volksschule HinterseeSalzburg
Volksschule HittisauVorarlberg
Volksschule HönigtalSteiermark
Volksschule Imst UnterstadtTirol
Volksschule KlösterleVorarlberg
Volksschule Kufstein StadtTirol
Volksschule Kufstein ZellTirol
Volksschule LanzendorfNiederösterreich
Volksschule Lauterach Unterfeld mit angeschlossenen SonderschulklassenVorarlberg
Volksschule LeithaprodersdorfBurgenland
Volksschule LeopoldsdorfNiederösterreich
Volksschule Lind ob VeldenKärnten
Volksschule Markt AllhauBurgenland
Volksschule MolzbichlKärnten
Volksschule OslipBurgenland
Volksschule RaggalVorarlberg
Volksschule RangersdorfKärnten
Volksschule SchartenOberösterreich
Volksschule SchrebergasseWien
Volksschule SchukowitzgasseWien
Volksschule SonntagVorarlberg
Volksschule SörgKärnten
Volksschule St. Andrä im LavanttalKärnten
Volksschule St. GeroldVorarlberg
Volksschule St. Ulrich im GreithSteiermark
Volksschule ThalheimOberösterreich
Volksschule ThüringerbergVorarlberg
Volksschule WeizSteiermark
Volksschule WEST Spittal / DrauKärnten
Volksschule Winklern - NationalparkschuleKärnten
Volksschule Zwischenwasser-MuntlixVorarlberg