Sie sind hier:
Radreisen Oberösterreich Touristik© Oberösterreich Touristik

25 Jahre umweltfreundlich unterwegs

Seit einigen Jahren gibt es auch ein Umweltzeichen für Reiseangebote. Dabei spielt die umweltfreundliche Mobilität eine große Rolle. Doch wie macht man das, umweltfreundlich unterwegs sein – im Alltag wie im Urlaub?
Retter Reisen- Frontdesk© Retter Reisen

Umweltfreundliche Reiseangebote

Im Winter denken viele Menschen an den nächsten Urlaub, an das Reisen bei milderen Temperaturen oder den Winterurlaub.
Wie sie dabei nicht auf die Umwelt vergessen, verraten die neuen Kriterien für Reiseangebote.

Der Eco Quick Check für Reiseveranstalter

Machen Sie den Quick Queck und sehen Sie selbst in wenigen Minuten, ob Sie grünes Know How und Engagement mitbringen, um Ihre Reisen mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifizieren zu können!

Laden Sie das Formular hier herunter: Eco Quick Check (.xlsx, 17kb)


Ausgezeichnete Betriebe

Kilometerlange Staus, halb leere Charterflugzeuge für den Wochenendtrip, Jeep-Touren in Naturschutzgebieten – Reisen kann ganz schön auf Kosten der Umwelt und des Weltklimas gehen. Wer allerdings Reiseangebote mit dem Umweltzeichen nützt kann sicher sein, dass sich dabei auch Umwelt und Natur erholen können. Ausgezeichnet werden ein - und mehrtägige Reisen, die die Umweltzeichen-Kriterien für die gesamte Reisekette erfüllen:

  • An- und Abreise sind aus ökologischer Sicht wegen der damit verbundenen CO2-Emissionen von besonderer Bedeutung. Ausgeschlossen sind daher Reisen mit einem zu hohen CO2-Ausstoß pro Aufenthaltstag, Flugreisen für Kurzstrecken unter 700 km sowie mit einer Aufenthaltsdauer von weniger als sieben Tagen. Klimaschonende Verkehrsmittel wie Bus und Bahn und längere Aufenthaltsdauer werden positiv bewertet.
  • Die angebotenen Unterkünfte haben entweder schon eine Umwelt-Zertifizierung (Österreichisches oder Europäisches Umweltzeichen, ISO, EMAS) oder erfüllen ausreichend Umweltkriterien.
  • Bei Aktivitäten und Mobilität vor Ort sind Freizeitaktivitäten in Verbindung mit einem Verbrennungsmotor ausgeschlossen (Jeeptouren, Heli-Skiing) sowie solche mit einem hohen Ressourcenverbrauch. Reisen, die Natur- und Ökotourismus, Radtouren oder authentische Kulturveranstaltungen bieten, werden bevorzugt.
  • Bei eintägigen Reisen bildet regionale Kulinarik einen wichtigen Schwerpunkt
  • Kundenfeedback: Reiseveranstalter mit dem Umweltzeichen bieten ihren Kunden die Möglichkeit, ihre Erfahrungen weiterzugeben. Dadurch wird überprüft, ob die Umweltzeichen-Kriterien tatsächlich erfüllt wurden.
LizenznehmerLand
Mondial GmbH & Co. KGWien
Mostviertel Tourismus GmbHNiederösterreich
OÖ Touristik GmbHOberösterreich
Retter ReisenSteiermark