Sie sind hier:

WGS GmbH

Wolfernstraße 44
4400 Steyr
Oberösterreich, Österreich
UZ Produkte
Lizenz
  • UZ-LizenzUW 1058

Mit dem WGS Brennraummodul UZ37 zum emissionsarmen Grundofen mit UmweltPlus Feuerraum.

Als Hersteller von Qualitätskomponenten für Grundöfen ist WGS in der Branche seit mehr als sechzig Jahren ein Begriff. Neben anderen Produkten werden Brennraummodule aus Stahlguss angeboten. In dieser Produktsparte konnte WGS mit dem Brennraummodul UZ37 eine innovative Lösung entwickeln, welche die Gestaltung von Grundofen-Feuerräumen nach dem UmweltPlus Standard erlaubt.

In UmweltPlus Holzbrandöfen lassen sich während der Verbrennung die Emissionen von Kohlenmonoxid, Stickoxiden, Ruß und Staub deutlich senken. Gleichzeitig können solche Anlagen mit einem hohen Wirkungsgrad aufwarten. Sie erfüllen auch gesetzliche Abgasbestimmungen der Zukunft, weisen einer nachhaltigen Energienutzung mit dem erneuerbaren Energieträger Holz den Weg. Die Verleihung des Österreichischen Umweltzeichens für das Brennraummodul UZ37 sieht man bei WGS als Ausdruck dieser Bemühungen.

Qualitätsprodukt für ambitionierte Handwerkspartner
WGS Geschäftsführer Roland Strasser fasst die Vorteile dieser Lösung zusammen: „Die Ausmauerung des Feuerraums ist bei einer Verwendung der UZ37-Module von WGS einfach und schnell durchführbar. Das Ergebnis ist ein thermisch und mechanisch stabiler Brennraum für ein langes „Ofenleben“. Jedes einzelne WGS UZ37-Modul besteht aus hochwertigem, chromlegiertem Stahlguss. Ein Einzelmodul besitzt einen Verbrennungsluftquerschnitt von 40 cm2. Die Luft wird über einen zwischen dem doppelten Brennraumboden verlaufenden Kanal zugeführt und tritt über seitliche Schlitze am Modul aus. Je nach Verbrennungsluftbedarf werden beim Aufbau eines UmweltPlus Brennraums mehrere Module an den Seitenwänden und der Rückwand kombiniert. Die Dimensionierung von UmweltPlus Brennräumen mit UZ37-Modulen erfolgt über ein Berechnungsprogramm des Österreichischen Kachelofenverbandes.“

Das Brennraummodul UZ37 - Ein großes Plus für den umweltgerechten Grundofen der Zukunft
Ein mit Holz befeuerter Wärmespeicherofen (Grundofen/Kachelofen) unter Verwendung von UZ37 Brennraummodulen wird bei richtiger Dimensionierung durch seinen geringen Schadstoffausstoß nicht nur die in Österreich gültigen Emissionsvorschriften („Art. 15a B-VG“), sondern auch den darüber hinaus reichenden UmweltPlus Standard erfüllen. Wer einen solchen Grundofen sein Eigen nennt, kann hinsichtlich künftiger Energievorschriften beruhigt in die Zukunft blicken.

Kachelofen

Produkte

  • Kachelofen mit Brennraum Umweltplus 1,6 - 6,0 kW