You are here:

Richtlinien

Photovoltaikanlage© istockphoto Die Grundlage fr die Zertifizierung eines Produktes oder einer Dienstleistung mit dem sterreichischen Umweltzeichen bilden Richtlinien mit verbindlichen Kriterien. Sie werden unter Einbindung von Umwelt- und FachexpertInnen erstellt und alle vier Jahre berarbeitet. Fr die Beurteilung des Produktes bzw. der Dienstleistung wird der „Lebenszyklus-Ansatz“ angewendet: Es werden nicht nur die Umweltauswirkungen beim Gebrauch betrachtet, sondern auch jene bei der Herstellung und bei der Entsorgung. Das sind zum Beispiel Rohstoff- und Energieverbrauch, Toxizitt der Inhaltsstoffe, Emissionen (z.B. Abgase, Abwasser, Lrm, ...), Abflle und Recyclingfhigkeit, Verpackung, Vertrieb und Transport. Auerdem werden Qualitt und Gebrauchstauglichkeit sowie Sicherheit, Langlebigkeit und Reparaturfreundlichkeit geprft.

Weitere Infos ber die Entstehung von neuen Richtlinien finden sie hier.